Samstag, 10. Februar 2018: “Burns Supper”

Wir wollen im Jahr 2018 erstmals einen schottischen Abend im Chalet feiern und ihn dem schottischen  Nationaldichter Robert Burns widmen. Unser Vorbild für Inhalt und Ablauf ist das Burns Supper, wie es in Schottland jährlich am Geburtstag von Robert Burns (1759  – 1796), dem 25. Januar zelebriert wird.
Hauptbestandteil des Abends ist das Nationalgericht Häggis  (Lammagen gefüllt mit Innereien und gut gewürzt) mit Kartoffelstampf und Steckrüben / neeps and tatties). Zuvor gibt es eine schottische Suppe und zum Nachtisch ein schottisches Dessert.
Umrahmt wird die Speisenfolge mit dem Begrüßungsdram,  4 Whiskys (à 2 cl), und Dudelsackmusik. Burns Gedichte werden rezitiert und natürlich gibt es eine Gedenkrede (Immortal Memory).  Anschließend folgt eine Rede an die Lassies (= Damen, die den Häggis zubereitet haben).Bei einem solch hohen Anlass ist es in Schottland üblich, dass die Herren in Kilt kommen. Ca. 14 Gäste können wir maximal einladen. Durch den Abend führt  Dirk Otte. Dudelsack spielt Gabi Dingler.

Beginn: 18 Uhr 30

Kosten: 75,– Euro (Begrüßungsdram, 4 Verkostungen à 2cl, plus 3 Gänge –Menü (Hauptgang Häggis), Espresso und zur Neutralisation zwischendurch Wasser. Das Menü ist für Vegetarier/Veganer nicht geeignet.

Ort: Chalet Dingler, Amthausstr. 5 (Marktplatz Durlach), 76227 Karlsruhe, Tel. 0721. 680 333 7.
Rechtzeitige Anmeldung: per Mail (info@chalet-dingler. de) oder persönlich im Geschäft (Öffnungszeiten Montag – Freitag 10 Uhr 30 – 18 Uhr 30, Samstag 10uhr 30 – 14 Uhr).    Erst durch die Bezahlung erfolgt aus der Reservierung eine feste Buchung. (bis spätestens 15. Januar 2018).