9. August 2013 “Deckblatt-Tasting”

Das Deckblatt soll einen hohen Einfluss auf den Gesamtgeschmack einer Zigarre besitzen. Um den entscheidenden Einfluss des Deckblattes zu erschmecken, werden Aurora’s 1495 mit unterschiedlichen Deckblättern (Connecticut, Kamerun, Brasil, Corojo, Ecuador) angeboten.

Weil Vielfalt zum Genus gehört, hat Cigar Master José Blanco seine Robusto „1495“ in fünf verschiedene Deckblätter rollen lassen:

“Dem Afficionado bietet die Auswahl eine seltene Möglichkeit des Vergleichs.Alle Cigarren haben in der Einlage dominikanischen Piloto Cubano, peruanischen und dominikanischen Ligero. Als Umblatt wurde dominikanischer Corojo gewählt.“

Zum Schluss rauchen wir die Gesamtkomposition der Zigarre, um so noch den Geschmack der drei weiteren Zigarrentabake zu ergründen.

Getränke: Sherrys, Whisky, Wasser, Brot und ein Pausenimbiss zur Neutralisation.

Preis: 50,– €

Referent: Dr. Rolf Dingler