8. Mai 2015,”Lost Distilleries: Eine Geschmacksreise in die Vergangenheit“

Wie schmeckt eigentlich der Whisky einer Brennerei, die vor mehr als 100 Jahren ihre Tore für immer geschlossen hat?
Dieser Frage geht die Lost Distillery Company auf den Grund. Anhand alter Aufzeichnungen zu den damaligen Produktions- und Lagerbedingungen haben deren Blendmaster Geschmacksprofile alter und teilweise schon vergessenen Brennereien nachgezeichnet und versuchen, durch das Blenden verschiedener Single Malts den Charakter dieser verborgenen Schätze wieder aufleben zu lassen. Wir wollen diesen Weg in die Geschichte des Whiskies mit Ihnen gemeinsam beschreiten.

Wir werden zusammen die aktuellen Abfüllungen der Lost Distillery Company entdecken und dazu auch ein oder zwei Malt Whiskys von nicht mehr arbeitenden Brennereien verkosten.

  • Begrüßungsdram,
  • Verkostungen: (6 Stück à 2 cl)
  • Pausenimbiss, Käse, Trauben, Espresso
  • zum Neutralisieren: Wasser, Speckbrot

Kosten: 70 Euro

Referent /Moderation: Dirk Otte

Ort: Chalet Dingler, Amthausstr. 5 (Marktplatz Durlach), 76227 Karlsruhe, Tel. 0721 / 680 333 7.

Beginn: 19 Uhr 30

Rechtzeitige Anmeldung: per Mail (info@chalet-dingler. de) oder persönlich im Geschäft (Öffnungszeiten Montag – Freitag 10:30 Uhr – 18:30 Uhr, Samstag 10:30 Uhr – 14:00 Uhr) oder Überweisung auf unser Konto Nr. 0578492 (DE 11660700240057849200),bei der Deutschen Bank (BLZ 660 700 24)(BIC DEUTDEDB 660). Bitte mit Angabe des gewünschten Seminartermins.